BSV Weinfelden
Home  | Impressum  | Kontakt  |
Nachwuchs
Archive
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2007
2006
2005
2004
2003
 Archiv der Nachwuchsanlässe 2010

Bezirksschiessen für Junioren 2010
Josua Gansner Jg 97 von der SG Mauren-Berg erreichte das Maximum von 40 Punkten und war damit klar Tagesbester.
Die Nachwuchsschützen der SG Mauren-Berg stellten nicht nur mit 11 Schützen ein Viertel aller Teilnehmern, sondern auch vier Sieger in den 6 Jahrgangskategorien. Nick Witzig mit 38 Punkten Patic Brauchli mit 37 Punkten und Domonik Fehr mit 32 Punkten waren die weiteren Sieger. Mirco Guggisberg, SG Weinfelden gewann mit 35 Punkten bei den Ältesten. Beim Jahrgang 98 gewann Nico Berger SG Birwinken-Happerswil mit 32 Punkten. In diesem Jahr waren die Podestplätze die für einen Naturalpreis berechtigten viel besser auf die Vereine verteilt. In der bereits 13 Auflage dieses Anlasses massen sich unser Nachwuchs in einem sportlichen Wettkampf und die 42 Teilnehmer zeigten überhaupt gute Leistungen.
Alle Jugendliche verhielten sich sehr diszipliniert und an der Preisverteilung sehr fair wurde doch für alle Teilnehmer für deren Leistung Applaus gespendet. Dies darf sicher als Ansporn für weiters Training im Schiesssport gewertet werden.

Rangliste Juniorenschiessen 2010



Jungschützenwettschiessen 2010
Bei den Jungschützen setzte sich erneut die SG Mauren-Berg mit 221 Punkten an die Spitze der Rangliste vor der SG Weinfelden und der SG Hugelshofen-Dotnacht mit je 211 Punkten. Mathias Merz, SG Mauren-Berg ist mit 56 Punkte der beste im Einzelwettkampf vor Vanessa Edelmann SG Mauren-Berg und Silvan Debrunner, SG Weinfelden, Mario Stedile, Schützen Bussnang, Roland Ess, SG Hugelshofen-Dotnacht und Martina Heierli SG Mauren-Berg da alle 56 Punkte ereichten gewann der jüngste.
Bei den Jugendlichen gewann die SG Mauren-Berg 2 mit 166 Punkten vor der SG Mauren-Berg 1 mit 164 Punkten und den Schüten Bussnang mit 153. Den Einzelwettkampf gewann mit dem besten Resultat aller Nachwuchsschützen Andreas Mathis, SG Mauren-Berg mit 57 Punkten vor Nick Witzig, Patrick Huber und Stefan Bünter mit je 56 alle SG Mauren-Berg.
Die SG Mauren-Berg konnte ihre Stärke auch auswärts unter Beweis stellen und dieses ohne ihren Cheftrainer Rudolf Heierli.
49 Jungschützen und 53 Junioren massen sich im Einzel und im Gruppenwettkampf der von "Lautsprecher" Heinz Burkhart ohne technische Hilfsmittel super kommandiert wurde.

Einzelrangliste Jungschützenwettschiessen 2010
Einzelrangliste Juniorenwettschiessen 2010



Jungschützen Matchtag 2010
30 Nachwuchschützinnen und Schützen wollten in die Geheimnisse des Matchschiessen eingeweiht werden.
Die Tips wurden recht erfolgreich in die Tat umgesetzt. Das halbe Matchprogramm bestand aus 20 Schuss liegend und 10 Schuss kniend plus max. 10 Probeschüsse auf die Scheibe A5.
Martina Heierli SG Mauren-Berg gewinnt mit 136 Punkten vor Dario Rezzonico SG Mauren-Berg mit 135 Punkten und Mathias Merz SG Mauren-Berg mit 129 Punkten sowie dem besten Jugendlichen David Gerber SG Mauren-Berg mit 126 Punkten und Patric Brauchli in seinem ersten Matchprogramm mit 124 Punkten und Christoph Nater SV Wigoltingen mit 123 Punkten dies bei einem Maximum von 150 Punkte. Christoph war der beste der nicht von Mauren-Berg kam. Somit war es nicht weiter verwunderlich, dass die SG Mauren-Berg auch beim Gruppenwettkampf obenausschwang dies mit der Jungschützengruppe und auf dem 2. Platz die Gruppe mit 4 U16 Schützen.

  

Verfasst von : Thomas Gremlich  letzte Änderung 17.11.2018                                   nach oben